Mit den Öffentlichen


Allgemeines

Link: Seite der Deutschen Bahn
Link: Seite des HVV / Geofox Fahrplan-Auskunft

Hinweis: Die Lühe-Schulau-Fähre gehört nicht zum HVV, daher muss für sie ein separates Ticket gekauft werden.
Und: Die Bushaltestelle "Grünendeich Fähre" ist nicht unser Ziel - die ist 4,3km vom Anleger Lühesand entfernt. Die naheliegendste Haltestelle ist "Wetterndorf, Schleuse".

 

Variante 1 (funktioniert von überall in Europa):

  • fahre mit der Bahn nach Stade
  • in Stade steige am Bahnhof in die Buslinie 2050 (Haltestellenaushang)
  • fahre bis zur Haltestelle Wetterndorf, Schleuse
  • gehe auf (oder über) den Deich und dann ca. 700m elbabwärts (entgegen der Fahrtrichtung des Busses) zum Anleger Sandhörn

 

Variante 2 (nur aus HH)

  • Die Bushaltestelle am Lühe Fähranleger wird vorr. bis Ende Oktober 2019 nicht befahren und es gibt einen Ersatzverkehr über Jork, der aber sehr lange unterwegs ist.
    Am besten über Stade fahren, siehe Variante 1.
  • fahre mit dem HVV zur Haltestelle Schulau, Fähre oder bis zur Endstation der S1 nach Wedel und gehe von dort zu Fuß zum Anleger in Schulau (ca. 2km – gehe aus der S-Bahn-Station, überquere die Kreuzung geradeaus und gehe gegenüber in die Bahnhofstraße, nach 1km gehe nach rechts in die Hafenstraße, am Ende der Hafenstraße gehe nach links auf die Schulauer Straße und weiter zum Anleger)
  • fahre mit der Lühe-Schulau-Fähre zum Lühe Fähranleger (Fährplan)
  • steige dort an der Haltestelle Grünendeich, Fähre in die Buslinie 2357 Richtung Stade (Haltestellenaushang)
  • fahre bis zur Haltestelle Wetterndorf, Schleuse
  • gehe auf (oder über) den Deich und dann ca. 700m elbabwärts (in Fahrtrichtung des Busses) zum Anleger Sandhörn